zurück

Schreibe einen Kommentar
Leben

foto: defgrip

Glück. Glück ist die eigentliche Droge. Die Sucht nach ihr trägt sowieso jeder in sich. Die Sucht
nach endlosem Fliegen. Fliegen und dabei lächeln. Frei sein. Eine Naturgewalt, ausgehend
vom Menschen, die so gut wie unmessbar ist. Vielleicht die Größte, die der Mensch in seiner
vollkommenden Unvollkommenheit auf alles und jeden den er liebt projizieren kann, ohne sich
je schuldig zu fühlen. Niemand wird verletzt, weil man ja strahlt, von Innen, von Überall.
Lauthals schreiend, mit aufgerissenen Augen und Armen küsst man die Welt. Verlieren kann
man in diesem Moment sowieso nicht. Man liebt augenblicklich so sehr, dass man vor lauter
Euphorie zu implodieren scheint. Weiterlesen

descendants

Schreibe einen Kommentar
Film

Descendants ist einer der schönsten Kurzfilme die ich je gesehen habe. Whoopi Goldberg trägt einen nicht so leicht erkennbaren Anteil daran. Manchmal muss man erst böse sein, um später Gutes zu tun. Seht selbst.

passio

Schreibe einen Kommentar
Leben


foto: carlos díaz

Die Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.“ (W. Busch)

Jedem bekannt!
Ein wirklich gutes Beispiel dafür, dass negative Assoziationen kompromisslos etwas
Positives bedeuten können, nein sogar unabdingbar müssen. Eine negative Emotion,
unvorteilhaft im Alltag, schwer im objektiven Umgang seinerselbstwillen.Doch wahnsinnig
elementar in subjektiven Herzensangelegenheiten. Seien wir doch mal unverblümt ehrlich
und richten den geladenen Revolver an unsere eigene Stirn. Wenn man ein wirklich
authentisches Gefühl der Eifersucht empfindet, fühlt es sich so an, als würde man sich
den heißgeliebten Bleistift unangespitzt tief tief in sein eigenes so vertrautes Herz bohren.
Darauf warten bis das eigene Blut, die Seele aus einem hervor tritt. Weiterlesen

strohfeuer

Schreibe einen Kommentar
Leben


foto: archiv

Aufeinmal verändert, im Herzen von Schmerzen und Enttäuschungen geprägt, seh ich ein Licht, was mich führt. Als würd es mich an die Hand nehmen und mir den richtigen Weg zeigen. Inspiriert von der unerwartet auftauchenden Quelle des Lichtes, trag ich neu gefundenen Mut in mir, der mir die Kraft zu Neuem verschafft. Er ebnet den Weg zur Veränderung. Weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85