10 Tracks #41

f

Photo: PROMO

Oh mein Gott, ich liebe Soundcloud. Wo verdammt soll ich sonst meine Tapes bauen. Ich wünschte, ich könnte mit meinen 10 Tracks irgendwo auftreten und den Moonwalk am Deck feiern. Zeitloser Sound braucht seine Bühne. Die #41 von 10 Tracks ist meine gegenwärtige Kopfoper. Charming Drama. Mit dabei: Jungle (NEW TALENT),KAYTRANADA, Machinedrum, Drake, James Blake und SOHN. Verdammt Leute, zieht euch dieses Tape rein. Es brennt euch den Arsch kahl.

New Talent: Moko

c

Photo: PROMO

Sie hat Soul, sie hat mir einen persönlichen Ohrwurm geschnitzt. Moko hat ohne Frage, meinen Segen für alles. Es war tatsächlich der Track ‚Hand On Heart‘, der mich auf sie brachte. Seit Monaten begleitet mich dieses großartige Stück Soul. Die restlichen Tracks, wie zum Beispiel ihr Jade Cover von ‚Don’t walk away‘, sind mindestens genauso fresh und bezeugen ihr Riesentalent. To do: Moko kennenlernen und mit ihrem Stuff grooven, bis es aus den Ohren suppt. Tolle Frau mit großer Stimme.

New Talent: Moko weiterlesen

James Blake / Chance The Rapper – Life Round Here

g

Photo: SCREENSHOT

Shit ey. Wenn sich, der Remix von “Life Round Here” nicht unter eure Haut schmuggelt, dann weiß ich auch nicht. Ganz großes Softie-Gemetzel von James Blake und Chance The Rapper. Riesenatmosphäre im Track und die Hook macht süchtiger, als Erdnussbutter. Mein Finger chillt heftigst auf Repeat und ich bekomme diesen Vibe nicht aus dem Kopf. Großartiger Track. Danke Jungs.

10 Tracks #40

h

Photo: PROMO

So, jetzt gibt’s schnell ne neue Schippe 10 Tracks, bevor eure hungrige Sound-Libido austrocknet. In der 40. Version hängen smoothe Geilheiten, wie Synkro, Ben Eden, 1982 und The Smiths drin. Für den nötigen Bounce sorgen ganz cheffig, die sicken Sick Girls, Homeboy Lunice und Jaquo George. Schön runterschlucken und gut durchkauen, Kinnings. Übrigens muss ich ein gigantisches Herz an den Track ‚Misprison of Felony’vergeben. Mehr Melancholie geht nicht, ich schwimme galant in meinen Tränen. Adios!

OBSERVED – Gewinnt einen Sweater+Turnbeutel

d

Photo: OBSERVED

Wird mal wieder Zeit, eine Runde heißen Stoff unter die halbnackte Meute zu mischen. Die Jungs von OBSERVED haben sich, für ihre neue Kollektion ein paar ganz besondere Slogans ausgedacht. Der Fame ist euch sicher. Gewinnt einen kecken Sweater + freshen Turnbeutel eurer Wahl und holt euch, verdammt noch mal schnell eure Hood zurück. Mit der Life/Life Balance oder der gedruckten Walt Disney Lüge dürfte das ja wohl kein Problem sein. Um zu gewinnen, kommentiert ihr unter dem Post und liked den Spaß + WENKEWHO gleich mit. Ich will von euch wissen, was euer meistgeliebter Walt Disney-Streifen ist. Bis zum 20.10. habt ihr Zeit den heißen Shizzle abzugreifen. Büdde mit gültiger Email und Sweater (mit Größe) und Turnbeutel eurer Wahl. Let the games begin. OBSERVED – Gewinnt einen Sweater+Turnbeutel weiterlesen

New Talent: Ben Khan

h

Photo: PROMO

Ich bin süchtig nach dem Track ‚Eden‘. Warum? Der Sound ähnelt dem, von Jai Paul. Ist jedoch cleaner und irgendwie weniger zerhackt in der Melodie. Ben Khan is the man, ein britischer Singer/Songwriter und Produzent, den man definitiv schon mal als neues Talent feiern sollte. Der Part I von ‚Drive‘ geht auch gut rein und macht Bock auf den zweiten Teil. Big up Ben!

New Talent: Ben Khan weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 80 81 82 Next
Springe zur Werkzeugleiste