#shoes

sr

PHOTO: Stephen Cheetham

Wenn mir ein Schuh gefallen soll, brauche ich definitiv die Liebe auf den ersten Blick. Im Schuh-Herz muss es sofort scheppern, sonst wird es nix mit uns. Freshe Sneaker verleihen dir, dieses eine neue Lebensgefühl. Das was sich besser anfühlt, als gegen Michael Jackson den Moonwalk zugewinnen. Unbesiegbar und frischer als ein Beutel Pfefferminzbonbons auf einmal. Außerdem besitzt du mit den ultimativen Tretern deines Vertrauens, das Charisma der gesamten GNTM-Staffel und den Charme der glattgebügelten Gesichtskirmes Wolle Joop mal drei.

Besitzt dein Schuh charakterliche Skills à la Defshop und ist mehr, als nur ein optischer Knüller? Gut, dann klatscht dreimal hardcore in die Hände lasst euch vom treusten aller Fans, der Bordsteinkante, hart feiern. Heiße Sohlen bescheren euch Ruhm und Respekt, das habe ich schon als Kind erleben können. Wer die coolsten Schuhe hat, könnte genauso gut Anführer der Gang sein. Das ist ein Naturgesetz. Also schnallt euch immer den Laufstoff eures Herzens an die Fersen und rollt damit entspannt die Street Richtung Sonnenuntergang und Weltherrschaft entgegen. Das ist das beste Gefühl der Welt.

0 Kommentare | 19. Februar 2014 | Design

10 Tracks #44

g

Photo: PROMO

Buuuh, ich schäme mich. Im neuen Jahr ist hier, bis jetzt noch gar nix gelaufen. Um die ganzen Perlen trotzdem angemessen zu platzieren, gibt es einfach das Doppelte an Ohrenbums. Der erste Track liegt mir besonders am Herzen, irgendwas Irres macht der mit mir. Der Rest ist genauso hörenswert wie dufte. Die Dinger harmonieren mit der ollen Heizungsluft und tauen eure zugefrorenen Herzen krasser auf, als die Kuschel-Schnulzen-Hits No.229 eure Seele. Bitte, gern gemacht.

1 Kommentar | 26. Januar 2014 | Musik

Gewinnspiel mit selekkt

a

Photo: selekkt

Heute ist ja der 19.12., kurz vor Weihnachten also. Genau deshalb gibt es von den Freunden vom Online-Markplatz selekkt und mir ein kleines Präsent. Nichts für Vegetarier (mich), Kinder. Wenn ihr die Minisalami-Box mit dem feinen bunten Schweinchen (besser lebendig als tot) gewinnen wollt, müsst ihr exakt auf diesen Link klicken und nur dort könnt ihr dann easy teilnehmen. Hier auf dem Blog zählen keine Kommentare. Viel Spaß beim mitmachen und ein frohes (vegetarisches) Fest Leute.

0 Kommentare | 19. Dezember 2013 | Design

Wohnung in Berlin gesucht

t

Photo: WENKEWHO

Hier mal was in komplett eigener Sache: ich suche eine 1-Wohnung in Berlin. Wer das auch schon mal gemacht hat, weiß wie schwer das ist. Vielleicht ist ja einer unter den Lesern dabei, der mir tatsächlich helfen kann. Die heilige Hoffnung stirbt ja bekanntermaßen zuletzt. Also hier zu den Hard Facts –>

Ich suche:

- ab 1.1. 2014
- gewünschte Bezirke: Kreuzberg, Neukölln, Fhain, Pberg, Mitte, auch offen gegenüber Rest
- Warmmiete bis höchstens 500 Euro, lieber 450 Euro
- Zimmer: 1, aber 2 gehen natürlich auch
- Fläche ab 30 m2
- mit Einbauküche, Balkon und Badewanne wär natürlich Jackpot, muss aber nicht
- ohne Provision


That’s it. Vielleicht sucht ihr ja im Gegenzug zufällig eine 2-Raumwhg in Kreuzberg. Dann könnte man eventuell einen Tausch machen, kann aber nix versprechen. Die Wohnung hier wär knapp 600 Flocken warm mit Balkon und Einbauküche. Wenn ihr eine heiße Flat am Start habt, büdde mit PM rüber schicken oder gerne auch per Mail. Zacki Zacki und größten Dank für eure potenzielle Hilfe.

0 Kommentare | 8. Dezember 2013 | Leben

10 Tracks # 43

h

Photo: PROMO

Die Ausgabe #43 von 10 Tracks schneit um die Ecke und wird euer Herz zu Tränen rühren, wenn sowas überhaupt geht. Dafür sorgen ganz klar mein favorite Underdog Nicolas aka Parra for Cuva, Alice Boman, Matthew Herbert und Co. Gönnt euch die digitale Scheibe mit ein bisschen Kerzenschein und heißem Kakao in der Horizontalen. Mama wär stolz.

0 Kommentare | 26. November 2013 | Musik

Parra for Cuva / Luhya Ep

r

Photo: PROMO

Genau das isses. Musik für die Seele und ein bisschen mehr. Parra for Cuva (His name is Nicolas and he’s a mayor skiller) schießt definitiv den Vogel ab. So derbe sanft, direkt ins Herz. Leicht verdaulich, krass melodisch und unglaublich echt. All seine Kunstwerke von Tracks fühlt man. Keine Frage Leute, testet es aus zieht euch diesen dopen Shice rein – der brennt. Pflichtprogramm: die neue EP von Parra for Cuva. Uh-huh, honey.

2 Kommentare | 25. November 2013 | Musik

Top 10 / Reiseliste Berlin

gg

Photo: WENKEWHO

Berlin hat zweifelsohne einen Haufen wundervolle und sehenswerte Orte, doch nur wenige davon bleiben einem für immer im Gedächtnis. Seit 2008 wohne ich nun hier und muss definitiv gestehen, dass ich ein überzeugtes 36er Kiezkind bin, was nicht so super oft rausgekommen ist, sondern eher im Kern des Geschehens gesucht hat. Beim zügigen Inhalieren vom Großstadtleben haben sich einige Orte in mein Gedächtnis gebrannt. Die Top 10 der einprägsamsten Locations bzw. schönsten Erlebnisse habe ich für euch aufgelistet. Mein perfekter Mood-Track für all diese großartigen Momente muss natürlich auch rein. Hey Berlin, manchmal hasse ich dich so sehr, dass ich erst realisiere was für eine große Liebe es doch mit dir ist. Danke.

Weiterlesen »

0 Kommentare | 23. November 2013 | Leben

Sampha – Too Much

g

Photo: SCREENSHOT

Sanft wie man es von Goldkehlchen Sampha kennt, schmettert er seinen aktuellen Track ‘Too Much’ direkt ins Herz. Das Akustik Cover von Drake’s “Too Much” erscheint am 12. November 2013 als EP und sollte abgegriffen werden. Die Stimme von diesem Typen ist ein verdammtes Wunder.

0 Kommentare | 7. November 2013 | Musik
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 77 78 79 Next