Mixtape-Action

Kommentare 1
Musik

h

Photo: WENKEWHO

Vielleicht habe ich es, mit dem ununterbrochenen Zusammenschmettern von 35 Mixtapes, gerade etwas übertrieben. Alles 10 Tracks-Content, der jetzt mal kompakt bei SoundCloud zusammengebounct wurde. Da die jeweiligen Tracks immer nur einzeln im Blog-Post gechillt haben, war es jetzt mal wirklich an der Zeit, die kleinen Juwelen ordentlich einzutüten und in separate Mixtapes zu packen.

Leider sind nicht mehr alle Tapes vollständig, da schon ganz paar Tracks bei SoundCloud gelöscht worden sind. Ich werde es in Zukunft auch so handhaben, dass die jeweilige Ausgabe von 10 Tracks direkt ins Mixtape integriert wird, damit alles etwas übersichtlicher ist und natürlich locker easy gesaved wird.

Warum mir das nicht schon eher eingefallen ist? Ich habe keine Ahnung. Also los, kippt euch alle 35 Tapes hinter die Binde und pausiert ruhig mal, mit dem kurzen Kotzen ganzer Regenbögen-Vulkane. Macht Spaß und feiert ne Runde mit eurem Gute-Laune-Gott. Da ich jetzt nicht 35 Mixtapes hintereinander auftischen will, gebe ich euch den brüderlichen Hinweis, den hotten Shit drüben beim Homeboy SoundCloud zu saugen und mir gleich zu folgen, Bitches. No prob, habe ich doch gern gemacht. Das Premium-Tape ist definitiv eines der Geilsten, der Rest rockt natürlich auch fett an die Decke.

1 Kommentare

  1. Pingback: WENKEWHO » 10 Tracks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.