Runner, Runner

Photo: PROMO

Obwohl der ganz krasse Hype, rund um das Pokern schon sichtlich abgeflacht ist, läuft 2013 ein ziemlich heißer Casino-Streifen in den Kinos an. Die Drehbuch-Autoren Brian Koppelman und David Levien, die auch schon für den Pokerfilm ‘Rounders‘ (1998 – mit Matt Damon und Edwart Norton) verantwortlich waren, drehen aktuell ‘Runner, Runner‘. Mit dabei sind die Jungs Ben Affleck und Justin Timberlake. Leider ist noch nicht wirklich viel über die Storyline bekannt, grob geht es um einen Studenten (Justin Timberlake), den man beim Online Poker, um sein Studiengebühren betrügt. Um sich die Kohle zurückzuholen, muss der gute Timberlake bis nach Costa Rica reisen, wo er dann auf den Internet-Casino-Mega-Boss (Ben Affleck) trifft.

Mit von der Partie wird auch der großartige Leonardo DiCaprio sein, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Produzent. Ich bin jedenfalls ziemlich gespannt, was da nächstes Jahr filmtechnisch anrollen wird. Ich fand den Blackjack-Film ‘21‘ ja schon ziemlich dope. Stay tuned! Leider gibt’s noch keinen Trailer zum Film, deshalb hier erstmal der Old School-Shit vom kultigen Rounders.

11. Dezember 2012 | Film
0 Kommentare

Schreibt uns eure Meinung