Win Mutterstricker + Chantal Beutel / Muschi Kreuzberg

Kommentare 21
Design / Leben

Photo: Muschi Kreuzberg

Aufgepasst, ihr verlorenen Kinder vom Kotti. Es gibt mal wieder eine Runde atzigen Stoff, für euch hungrige Mäuler. Die Muschis haben in den letzten Tagen nicht nur die Black Collection gedroppt, sondern feiern auch noch motiviert, die alten Teile. Der schwarze Mutterstricker chillt mit dem süßen Chantal-Beutelchen, da natürlich noch verdammte Oberliga. Euch steht der hart geile Shizzle mindestens genauso gut, wie dem hübschen Jungspund Komet und dem anderen en vogue Fatzke?

To do? Seid mal digitale Sportler und baut einen tighten Spruch (Kommentar) mit pevers guter Wortaggrobatik, inklusive gültiger Email. Liked den Post + WENKEWHO auf FB und ihr Textilfunker steigt endlich zu vorbildlichen Modeopfern auf. Auf die Plätze. Muschi. Los! Am verdammten Nikolaustag wird ausgelost.

21 Kommentare

  1. Digitaler Sportler sagt

    Tighter Spruch mit pevers guter Wortaggrobatik, du Muschi!

  2. Hätt’ ich Flügel statt zwei Arme, würd ich treten statt zu boxen,
    wär mein Schwanz nur halb so lang, reicht es immernoch zum protzen.

  3. Jonas sagt

    die anderen (meisten):
    biographie aufmotzen. kleckern statt klotzen. gefühle schmarotzen. idealmaß-kotzen. über andere motzen. vor mitleid strotzen. heuchelei rotzen.
    lass sie glotzen, lass sie protzen – alles fotzen, alles fotzen, alle.

  4. Alex sagt

    deine, seine, meine muschi

    ich will es wagen sie nach außen zu tragen,
    mit Mütze und Beutel begleitet,
    soll sie jeden anderen dazu verleiten,
    damit offen in die Welt zu schreiten.

  5. Lisabeth sagt

    hallo liebe muschi-maus
    du bist ein großer augenschmaus,
    statt nem blöden blumenstrauß,
    teilt ihr hier die mützen aus,
    peace yo, bin raus!

  6. Lily sagt

    Wenke with your pants so tight, would you be my glücksfee tonight?

  7. Alexx sagt

    Ich hab hier zwar kein Mikrofon, doch trotzdem wird deine Muschi gespalten wie’n Proton.
    Diese chantal is schon echt der Renner, die würde mir stehen wie pfandflaschen ne Penner.
    Ich hoffe niemand lacht mich auus, ich weis selbst aus meinen reimen geht langsam die Luft raus.
    Ich wünsche mir die Tasche so sehr bitte gebt sie her:)!

  8. Mary sagt

    Deine Mudda war deine Idee, und die kann keiner verstehen.
    Selbst wenn man nicht wollte, muss man ihr auf der Straße aus’m Weg gehen,
    eben Menschen, denen aber auch geistig nicht nah zu kommen ist,
    so musst du eingestehen, dass du als Kind nie in der objektiven Rolle bist.
    Die Angst, dass dich wie deine Mama keiner mag,ist absolut banal,
    denn dass es so kommt ,hat dir selbst Ray Charles bei der Geburt angesehen!

  9. epodwolf sagt

    Und ich kenn keinen, der dein Deal anerkennt /
    Ich komm und brech dir dein Kiefer Sutherland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.