10 Tracks

Kommentare 1
Musik

Photo: WENKEWHO

Alta, dreh‘ den Bass auf – sonst dreh‘ ich durch. Ohren auf, Kinder! Hier gibt’s eine frische Ladung 10 Tracks. Smooth, treibend, Discoshit. Damit meine ich ganz klar diese verdammten Adana Twins. Stumbleine sowieso und das Bobby/Marvin Mash-Up „Healing in Vain“ lässt den Sommer noch mal schön aufkochen. Und mit dem Koreless-Remix „Cold Nites“ könnt ihr bestimmt gut einschlafen. Bon Appétit!

1 Kommentare

  1. Pingback: WENKEWHO » 10 Tracks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.