Café Zero° Summer Boat

Kommentare 3
Leben

So Kinners, ich glaube gerade eben ist mein Promille-Pegel vom letzten Samstag, endlich wieder auf Null gegangen. Es wird also Zeit, sich an diesen grandiosen Nachmittag auf dem Boot aka dem Café Zero° – Hauptstadtfloß, zu erinnern (Ok, ich hab doch noch einen sitzen). Nachdem ich mich um gefühlte 3 Tage verspätete (hab den Treffpunkt aus Versehen um 2,8 Bezirke verpeilt) konnte der Gangster-Kutter, voller Badass-Alkohol und italienischen Schlemmerhappen, endlich die Spree küssen. 16 Blogger mit der richtigen Einstellung zum Party-auf-Wasser-machen trafen auf unbegrenzte Mengen von diesem tückischen “Spritz Aperol” und köstlichen “Café Zero”. Die Mischung machte uns Glücksbärchen in die Pupillen und Michael-Jackson-Ambitionen in die Beine.

Miss Swag Sarah Farina schüttete einen Banger nach dem anderen aus ihrer „Goldkiste of Taste“ und versorgte uns pausenlos mit dem perfekten Soundtrack zum glücklich sein. Nachdem wir zu prallgefüllten Promille-Monstern transformierten, konnte es nun endlich mit der Vespa-Competition losgehen, die ich leider (stellvertretend für Amy&Pink) nicht nach Hause holen konnte. Glückliche Gewinnerin wurde Suzanne von shambo.de mit dem Underdog “Worst Love” von Robosnik. (schaut bei Suz mal lieber schnell vorbei, um den flotten Flitzer abzugreifen).

Props dafür, ich glaub ich habe mich dazu rhythmisch bewegt und einen Tonne Spaß gehabt. Spaß ist auch genau das Stichwort. Den hatten wir nämlich in Massen und deshalb sollten wir das ab jetzt vielleicht regelmäßig machen und uns einfach als hippe Senioren-Adventure-Gang-zum-dopen-Abspannen tarnen. Hiermit gebe ich euch allen einen fetten High2012 auf diesen unverschämt guten Nachmittag. Vielen Dank an den geilen Kutter + invisible Captain, an das Team von i-ref, COR! und Café Zero° und Extra-Props an die fresheste Bloggerkids-Crew ever:

dragstripgirl.de, whudat.de, blog.gilly.ws, drlima.net, langweiledich.net electru.de, welikethat.de, allet-ohne-schminke.de, frauflauschig.de, travelettes.net, kalinkakalinka.de, shambo.de, iamnosuperman.com, ponydanceclyde.com, kontemporat.tumblr.com und zimtsternin.de

Leute echt, ihr seid die Coolsten und um ehrlich zu sein auch Schönsten.

Der perfekte Stoff aus dem Bilder sind, kommt natürlich wieder von dem übertalentierten Homegirl Yeah Sara, das schnieke Video zum pervers guten Bootstrip von den WeLikeThat-Dudes.

One Love, ihr Verrückten!

3 Kommentare

  1. ich trink lieber nix sagt

    ne ganz normale „ich-kauf-euch-mit-2-pappkaffee“ aktion. kapitalisten getarnt als blogger – das übliche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.