Beastieography

Photo:  Promo

Beastie-Boys-Gründer Adam Yauch starb letzte Woche mit nur 47 Jahren an Krebs. Und wieder ging ein Pionier, Revoluzzer und ein unglaublicher Skiller von uns – doch Mr.Yauch hinterlässt zum Glück etwas Großes. Adam, eins ist sicher, du gehörst zu den coolsten weißen Jungs ever. Rest In Peace MCA. And now, watch the fucking Beastieography.

via nerdcore

9. Mai 2012 | Film
0 Kommentare

Schreibt uns eure Meinung