Sennheiser Musicmix auf Tape.Tv

Kommentare 46
Leben / Musik

Mein alter Arbeitsplatz tape.tv hat seit dem 3.Oktober ein neues Sendeformat mit dem Namen Musicmix am Start. Die zwei frischen Gesichter Jeaninne Michaelsen und Tom Hessler, Sänger der Band Fotos löchern alte Hasen und Newcomer aus der Musikszene mit jeder Menge Fragen. Natürlich gibt es in der ersten Folge auch ein bisschen Live-Musik auf die Ohren, wie z.Bsp von dem sympathischen Mädchen-Duo BOY aus Hamburg. Die duften Jungs von Modeselektor dagegen kümmern sich um das fleißige Beantworten pikanter Fragen. Mithilfe von Sennheiser wird das neue Format auf tape.tv produziert und im 14-tägigen Rhythmus ausgestrahlt. Nächsten Dienstag ist das australische Pop-Duo Gypsy & The Cat und die drei jungen Berlinerinnen Laing (chinesisch für „Heißer Scheiß der dir ab jetzt am Schuh klebt“) am Start.

Um euch die Vorfreude auf die zweite Sendung zu versüßen, haue ich hier und jetzt noch zwei schnieke HD 220 Originals auf den Gabentisch. Ihr könnt die schmucken Teile gewinnen, indem ihr mir eine ganz einfache Frage beantwortet: Für was entscheiden sich die zwei Atzen von Modeselektor bei der Frage: Retro oder Future? Kleistert mir die Antwort bis zum 18.Oktober in die Kommentare und liked wenn ihr es nicht schon längst getan habt meine einzige Hoffnung auf eine Rentenversicherung bitte einmal hier und fertig ist der Lack. Holt euch die sexy Muscheln, ihr Lutscher.

46 Kommentare

  1. Future. Das kann man och ohne Videoansehen rausfinden. Ansonsten würden Modeselektor nicht so ne‘ Mucke machen ;).

  2. future, klar.

    ps: ich weiß es war ein vertipper und ich hasse es zu klugscheißen…aber er heißt tom, nicht tim………

  3. Philipp sagt

    Ich habe keine Ahnung mehr was Modeselektor musikalisch mehr macht, aber alle schreien Future, dann sag ich das auch!

    Future…

  4. “When it comes to the future, there are three kinds of people: those who let it happen, those who make it happen, and those who wonder what happened.” Also Future 😀

  5. SabineW sagt

    Na…FUTURE natürlich!
    Und für deine Rentenversicherung habe ich auch was getan 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.